Betreuungsschule  e.V.

 

 

Pädagogische Inhalte

 

Die pädagogischen Inhalte unseres Angebotes fördern die Integration der Gruppenmitglieder in dieser heterogenen Gemeinschaft. Viele Kinder wachsen heute als Einzelkinder auf.

Sie haben in der Betreuungsschule die Möglichkeit, in einer Gruppe gemischten Alters Rücksicht zu üben und Vorbild zu sein.

Individuelle Entwicklung und Kooperationsbereitschaft werden gefördert:

 

An pädagogischen Inhalten umfasst das Angebot:

  • Schulung der Feinmotorik (Falt-, Schneide- und Knetarbeiten)
  • Spielen im Freien mit Sportkleingeräten (Ball, Seil, Bänder)
  • Rhythmische Schulung (Tanz-, Kreis-, Sing- und Bewegungsspiele
  • Kooperationsspiele
  • Rollenspiele (mit Verkleiden)
  • Malen und Werken (z.B. Raumschmuck nach jahreszeitlichen Bedingungen)
  • Gemeinsames Gestalten von kleinen Festen
  • Kochen und Backen
  • Singen und Musizieren
  • Umwelterziehung
  • Kleine naturkundliche Lehrwanderungen
  • Konzentrationsspiele
  • Stille-Übungen
  • Vorlesen aus Kinderbüchern

 

Zusätzlich zu dieser räumlichen Verzahnung ist auch die inhaltliche Verzahnung gegeben. Unsere Betreuungsschule lebt durch die intensive Zusammenarbeit mit Schulleitung und Lehrern. So können z.B. Erfahrungen mit den Kindern ausgetauscht werden.

 

Der Vorstand

 

1. Vorsitzende: Frau Silke Schidlowski

2. Vorsitzende: Frau Petra Rinker

Rechnerin: Frau Marina Haas

Schriftführer: Nicole Gundrum

Beisitzer: Frau Anke Ueberschär, Herr Christian Müller

Kassenprüferinnen: Frau Tabata Oehlbrecht, Frau Judith Jost

 

e-mail: idefix-betreuungsschule@web.de

 

Bankverbindung:                      BIC  GENODEF1LSR 

Konto für Betreuungsbeiträge: IBAN   DE93 5066 1639 0002 5144 78

Konto für Essenskosten:          IBAN   De40 5066 1639 0102 5144 78

                         

 

Amtsgericht Büdingen: VR 467

St.-Nr.: 34.250.53713

 

Postadresse:

Betreuungsschule Idefix e.V.

Bahnhofstr. 8, Keltenberg-Schule Stockheim, 63695 Glauburg

Telefon: 0174-4730853

 

Liebe Eltern !

Um einen reibungslosen Ablauf bei der Betreuung Ihres Kindes und die dazu- gehörigen Unterlagen zu gewährleisten, sind noch einige wichtige Punkte zu beachten:

Die Betreuungschule ist eine eigenständige Einrichtung. Sollten Probleme oder Fragen auftauchen, wenden Sie sich bitte an den Vorstand oder das Betreuungspersonal, nicht an die Lehrer.

Adressieren Sie Post für uns bitte immer an die oben genannte Adresse.

Bei Adressen- oder Kontoänderung, benutzen Sie dafür unsere eigenen erstellten Formulare! Sie (oder ihre Kinder)können diese dann im Idefix abgeben.

Kinder, die gebracht und abgeholt werden, müssen beim Personal in Betreuungsschel Idefix gebracht und abgeholt werden ! Teilen Sie dies auch den Personen mit, die ihre Kinder abholen dürfen.

Grundsätzlich entscheiden Sie als Eltern, wann und wie lange Ihr Kind betreut werden soll. Wenn Ihrerseits keine Angaben der Betreuungszeiten vorliegen, gehen wir davon aus, dass die Kinder bis zur 6. Schulstunde (13.20 Uhr) von Montag bis Freitag im Idefix betreut werden. Andere Angaben können im Idefix in einem eigens dafür erstellten Plan eingetragen werden. Gelegentlich sagen Kinder, dass sie "heute früher" heim dürfen, obwohl noch Betreuungszeit ist.

Wir benötigen aber eine Meldung von Ihnen. Ansonsten muss das Kind bis zur angegebene Betreuungszeit im Idefix bleiben.

Fällt der Unterricht während der laufenden Schulzeit aus, gehen angemeldete Kinder in die Betreuungschule Idefix. In den Klassen hängen Listen, anhand derer die Lehrkraft erkenn kann, welche Schüler der Klassen im Idefix bereut werden.

 

Für Ihr Verständnis und ihre Mitarbeit bedanken wir uns.

 

Ihr Idefix-Team